Suche:





Optionen

Kontakt
Mitglied werden
TSG >  Abteilungen > Integrativsport > 


Kooperation mit dem Vincenzstift Aulhausen

Seit Anfang 2012 kooperiert die TS Geisenheim mit dem St. Vincenzstift in Aulhausen. Dort gibt es aktuell zwei Gruppen, die über die Turnerschaft laufen und betreut werden:

Leichtathletikgruppe

Die Leichtathletikgruppe wird seit 2006 durch die Trainer Daniel Becker und Mario Orth betreut.

Das Training findet 1x wöchentlich auf dem Gelände des St. Vincenzstifts in Aulhausen statt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es eine heterogene Sportgruppe, in der 14 Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren regelmäßig am Training teilnehmen.

Intention der Gruppe ist es, Menschen mit einer geistigen Behinderung durch individuelle Trainingsübungen bzw. -methoden auf Wettkampfbedingungen vorzubereiten.

Des Weiteren möchten wir auf spielerische Weise die Sportlerinnen und Sportler fördern. Sie sollen Spaß und Freude am gemeinsamen Tun, soziale Kompetenz und das Kennenlernen von Wettkampfregeln erreichen.

So haben Teilnehmer dieser Gruppe seit ihrem Bestehen an den Special Olympics National Games 2008 in Karlsruhe und 2010 in Bremen teilgenommen und dort in unterschiedlichen Disziplinen Medaillenerfolge erreicht. In Sommer 2012 fanden die Special Olympics Games in München statt, wo erneut Teilnehmer dieser Gruppe gestartet sind.

Ein weiterer großer Erfolg dieser Leichtatheltikgruppe war es, in den letzten zwei Jahren Sportlerinnen und Sportler in den Regelbetrieb der TS Geisenheim zu vermitteln.

Psychomotorik

Seit Anfang des Jahres 2012 bieten die Trainer Daniel Becker und Mario Orth ein weiteres Angebot für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung an. Ziel dieser Gruppe "Spiel ohne Regeln" ist es, durch ein sehr individuelles und auf die persönlichen Belange der Teilnehmer abgestimmtes Bewegungsangebot anzubieten. Dieses Angebot soll Spaß an Bewegung vermitteln, ohne dabei einen Wettkampf-charakter entstehen zu lassen. Wir möchten auf spielerische Weise durch gezielte Übungen die körperliche und geistige Kompetenz erhöhen.

  • Integrativsport